Die Mannschaft

Die Mannschaft 2016 ist ein bunter Mix zwischen ehemaligen Regionalligaturnern  und  jungen aufstrebenden Talenten.

Das Niveau der noch jungen Rumpfmannschaft steckt noch in der Entwicklungsphase, wird aber durch die alten Hasen aus vergangener Zeit gestärkt.

Trotz der nicht optimalen Grundlagenausbildung, ist der Wille der jungen Männer deutlich zu erkennen. Mit einem Trainingsaufwand von bis zu sechs Mal die Woche steigen die Leistungen.

Das Ziel dieser Saison ist natürlich die Meisterschaft, denn es gilt das Motto "Der Zweite ist der erste Verlierer".

Dieses  ist richtungsweisend – nicht nur für das Trainerteam,  sondern vor allem für die Turner und somit für die KTS Mettingen.